WordPress: Gutenberg – die nächste …

Inzwischen ist das Netz voll mit gutgemeinten Ratschlägen Pro & Contra und auch wertvollen Anleitungen zum Gutenberg-Editor für WordPress. Vieles ist lesenswert und beschreibt auch genau meine bisherigen Erfahrungen: Vor allem sollten die Entwickler eine übersichtliche Bedienbarkeit im Auge behalten, wie sie in anderen Block-Editoren bereits gegeben ist. Auch sollten…

mehr lesen

Fehler-Cookies sind wegen einer unerwarteten Ausgabe gesperrt

Bei Aufrufen einer auf WordPress-Basis erstellten Webseite und zusätzlicher Eingabe /wp-login.php hintendran erscheint über den Login-Feldern folgende Anzeige: FEHLER: Cookies sind wegen einer unerwarteten Ausgabe gesperrt. Hilfe findest du in dieser Dokumentation oder wende dich an das Support Forum. Googeln hilft meistens: Einige Lösungsansätze werden hier genannt: https://redrice.biz/fehler-cookies-sind-wegen-einer-unerwarteten-ausgabe-gesperrt/ Lesenswert ist…

mehr lesen

Zwangs-Update für Windows 7

Microsoft veröffentlicht Zwangs-Update für Windows 7 Microsoft hat ein wichtiges Update für Windows 7 angekündigt. Der Software-Konzern setzt sogar eine Frist: Wer das Update nicht rechtzeitig installiert, muss mit Konsequenzen rechnen.  Microsoft hat für den 2. März ein Update für Windows 7 angekündigt, das Nutzer unbedingt installieren müssen. Andernfalls erhalten…

mehr lesen

WordPress – Classic Editor vs. Gutenberg Editor

Bislang erfüllt der Classic Editor auf allen von mir betreuten WordPress-Webseiten mit allen installierten Plug-Ins problemlos seinen Dienst. Die Diskussion zum Gutenberg Editor hält an, auch weil die Entwicklung weiter gehen soll. Einen lesenswerten Beitrag zum Thema habe ich hier gefunden: mediendesign-quer.com Meine Empfehlung: Das Classic-Editor Plug-In installieren, entsprechend der…

mehr lesen

WordPress Update auf 5.0.2

Solange man die WordPress-Version 4.9.9 nutzt, wird auf der Backend-Startseite (Dashboard) noch die Ankündigung auf den Gutenberg-Editor erscheinen: „A new, modern publishing experience is coming soon“, mit den Optionen, Gutenberg zu installieren oder (rechts daneben angeordnet) den Classic Editor, derzeit verfügbar lt. Entwicklerseite in Version 1.3, zu installieren. Meine Empfehlung:…

mehr lesen

WordPress 5.0.1 erschienen

Nun wird es wohl ernst. Per e-mail über das Update auf WordPress 4.9.9 der von mir betreuten Webseiten informiert, kann ich natürlich checken, ob die jeweilige Webseite überhaupt noch online ist (:- oder nicht eine Ergänzung oder das verwendete Theme irgendwelche Probleme bereitet und eventuell sogar ein White Screen oder…

mehr lesen